· 

KM unterliegt dem SC Göfis

Unsere Mannschaft verlor am vergangenen Samstag das Auswärtsspiel gegen den SC Göfis trotz einer guten Leistung letztendlich klar mit 3:0 (0:0) und verabschiedet sich somit wohl aus dem Aufstiegskampf der Vorarlbergliga.

 

Trainer Rifat Sen musste in Göfis auf Marcel Ladinek und Alexander Rundstuck (beide verletzt) verzichten. Im Vergleich zum Derbysieg gegen den FC Hörbranz rückte lediglich Juninho Barros für Matteo Außerlechner in die Startformation, ansonsten vertraute Sen den selben Spielern wie in der Vorwoche. In der ersten Halbzeit war unsere Mannschaft die klar spielbestimmende Mannschaft, der SC Göfis war hauptsächlich darauf aus, aus Kontern zu Torchancen zu kommen. Nachdem unsere Mannschaft die sich ergebenden Torchancen nicht verwerten konnte, ging es mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause. In der Halbzeit musste das Trainerduo Sen/Coskun reagieren, für Raphael Mathis ging es nach einem Zusammenstoß nicht mehr weiter, für ihn kam Lukas Rusch in die Partie. Und auch in Halbzeit Zwei war es der SVL, der dem Spiel den Stempel aufdrückte - bis zur 63. Spielminute. Aus einem Konter über die rechte Seite und einer Flanke in die Mitte gelang dem SC Göfis durch Philipp Fröwis der doch überraschende Führungstreffer. Unsere Mannschaft versuchte auch im Anschluss, sich gegen die drohende Niederlage zu stemmen - doch es wollte an diesem Tag einfach nicht sein. Durch zwei weitere Treffer in den Minuten 83 und 90 war die Messe gelesen uns unsere Mannschaft verlor das Spiel mit 3:0.

 

SC Göfis - SV Typico Lochau 3:0 (0:0)

Aufstellung SVL: Sandro Eichhübl - Niklas Außerlechner (80. Julian Reiner), Misel Saric, Fabio Feldkircher, Patrick Prantl (64. Matteo Außerlechner) - Robin Lhotzky - Raphael Mathis (46. Lukas Rusch), Fabian Dominikovic (69. Rene Nesensohn), Stefan Maccani, Juninho Barros - Ygor Vieira

Tore: 1:0 Philipp Fröwis (63.), 2:0 Ramon Tschann (83.), 3:0 Luca Romagna (90.)

Gelbe Karten: Jonas Schwarz, Ramon Tschann, Adrian Cimpean bzw. Robin Lhotzky, Fabian Dominikovic, Fabio Feldkircher, Niklas Außerlechner


1b mit Niederlage in Götzis

Auch unsere 1b Mannschaft musste eine bittere Niederlage einstecken. Gegen den FC Götzis verlor die Truppe um das Trainerduo Steffani/Bseyes letztendlich klar mit 1:4 (1:2). Das Tor zum zwischenzeitlichen 1:2 Anschlusstreffer erzielte Johannes Pichler.

Erfolgreiches U7 Turnier im Stadion Hoferfeld

Am Sonntag stand im Stadion Hoferfeld für unsere U7 Mannschaft das lang ersehnte Heimturnier an. Mit dabei waren neben dem SVL auch noch die Mannschaften vom Dornbirner SV, vom FC Schwarzach sowie vom FC Hard. Die Kids hatten großen Spaß und boten vor großartiger Kulisse tollen Fußball.

Auch unsere anderen NW-Mannschaften waren im  Einsatz, unsere U9 und U16 setzten ihren Erfolgslauf fort und gewannen ihre Auswärtsspiele. Einen Überblick über alle blau-weißen Ergebnisse gibt es weiter unten.

 

BILDERGALERIE U7 TURNIER


ERgebnisse KW20

vorschau kw21


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

+43 664 1248261

newsletter

ANFAHRT

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner