· 

Doppel-Heimspiel am kommenden Samstag

Nach dem ersten Punktverlust am vergangenen Samstag beim FC Andelsbuch sowie dem Cup-Aus am Dienstag beim FC Nüziders will unsere Mannschaft am kommenden Samstag im Heimspiel gegen den FC Bizau wieder auf die Siegerstraße zurückkehren. Auch unsere 1b-Mannschaft spielt zuhause, sie empfängt im Vorspiel das 1b vom FC Nenzing.

 

Anbei die wichtigsten Infos zum Spiel der Kampfmannschaft:

 

3G-Regel / Registrierungspflicht:

Wir bitten alle Zuschauer, einen 3G-Nachweis (Getestet, Genesen, Geimpft) zum Spiel mitzubringen. Zuschauer, die keinen Nachweis vorzeigen können, werden ausnahmslos nicht ins Stadion eingelassen. Beim Spiel gegen den FC Bizau besteht außerdem weiterhin Registrierungspflicht. Jeder, der den Sportplatz betritt, muss sich in die aufliegenden Listen eintragen, um den Eingang zu passieren. Aufgrund des enormen Aufwandes am Eingang bitten wir, möglichst frühzeitig anzureisen, um lange Warteschlangen zu vermeiden.

 

Anpfiff:

Spielbeginn gegen den FC Bizau ist am kommenden Samstag, 28. August 2021 um 16:00 Uhr im Stadion Hoferfeld.

 

Gegner:

Unser Gegner aus Bizau startete mit vier Siegen und drei Niederlagen in die neue Saison und steht somit nach sieben Spielen mit zwölf Punkten auf dem 7. Tabellenplatz. Im letzten Meisterschaftsspiel gab es am vergangenen Samstag eine 1:3 Heimniederlage gegen den FC Alberschwende. Und auch im VFV-Cup-Spiel am Dienstag gegen die SPG Großwalsertal ging es heiß her. Nach einem 1:4 Rückstand drehte die Helbock-Elf die Partie noch zu ihrem Gunsten und zog mit einem 5:4 Auswärtssieg in die 4. Runde ein.

Das letzte Duell zwischen dem SVL und dem FC Bizau fand am 07.08.2020 in Lochau statt. Zum Auftakt der Vorarlbergliga-Saison 2021/2022 unterlag der SVL damals den Hinterwäldern mit 0:1 und brennt nun auf eine Revanche. 

 

Schiedsrichter:

Das Spiel wird geleitet von Benjamin Karagic. Für den Eliteliga-Schiedsrichter ist es das zweite Vorarlbergligaspiel in der laufenden Saison und das insgesamt siebte Spiel mit blau-weißer Beteiligung. An den Linien werden Bogoljub Macanovic und Elvedin Cehic assistieren. Als Beobachter fungiert Walter Steinhauser.

 

1b will im Vorspiel die ersten Punkte erkämpfen:

Nach drei Niederlagen zum Saisonauftakt will unsere 1b Mannschaft im Vorspiel endlich die ersten Punkte der neuen Saison einfahren. Um 13:45 Uhr empfangen Bologna & Co den FC Nenzing 1b und freuen sich auch über zahlreiche Unterstützung!

Parkplatzinformation

Spieltagsflyer


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

+43 664 1248261

newsletter

ANFAHRT

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner