· 

Murat Coskun kehrt als Co-Trainer zum SVL zurück

Muri is back! Im vergangenen Sommer wechselte Murat Coskun nach zwei erfolgreichen Jahren beim SVL zu unserem Nachbarn SW Bregenz. Nun kehrt der 33-jährige wieder zurück ins Stadion Hoferfeld - allerdings nicht als Spieler. Er wird ab dem kommenden Frühjahr der neue Co-Trainer an der Seite von Cheftrainer Rifat Sen und will diesen in seiner umfangreichen Arbeit unterstützen! Seine aktive Karriere als Spieler beendet Murat, damit er sich voll auf seinen Einstieg ins Trainergeschäft konzentrieren kann.

 

Der blau-weiße Sportvorstand freut sich, Murat als Co-Trainer beim SVL begrüßen zu dürfen: "Wir hatten mit Muri in den letzten Jahren bereits eine wunderschöne und erfolgreiche Zeit und umso mehr freuen wir uns, dass er zurück in Lochau ist. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Spieler wird er das Trainerteam und die Mannschaft sicherlich bereichern und wir wünschen ihm für seine ersten Schritte im Trainergeschäft alles Gute!"

 

Auch Coskun selbst freut sich auf seine Rückkehr ins Stadion Hoferfeld: "Ich hatte hier in Lochau zwischen 2018 und 2020 eine wunderschöne Zeit und bereits der Abschied im Sommer ist mir sehr schwergefallen. Umso mehr freut es mich jetzt, wieder hier zu sein und ich möchte mich an dieser Stelle für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken! Ich freue mich auf eine hoffentlich erfolgreiche Zeit beim SVL!"

Welcome Back, Muri!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

+43 664 1248261

newsletter

ANFAHRT

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner