· 

Kein erfolgreiches Wochenende für den SVL

Die gesammelten SVL-Ergebnisse der vergangenen Woche
Die gesammelten SVL-Ergebnisse der vergangenen Woche

Unsere Mannschaft kehrte am vergangenen Samstag ohne Punkte im Gepäck zurück nach Lochau. Nach einer wiederum schwachen ersten Halbzeit und einem verdienten 0:1 Rückstand nach 45 Minuten steigerte sich unsere Mannschaft in Halbzeit Zwei deutlich und bestimmte das Spiel über weite Strecken. Mehrere Hochkaräter wurden vergeben, ein vermeintlicher Elfmeter nach einem Foul an Julian Rupp wurde nicht gepfiffen und auch die 25-Minuten-Überzahl nach einer roten Karte für den FC Alberschwende konnte nicht genutzt werden. Nun gilt es den Blick nach vorne zu richten, denn bereits am kommenden Samstag wartet das nächste wichtige Spiel gegen den SC Göfis (Samstag, 16:00 Uhr, Stadion Hoferfeld).

 

FC Alberschwende - SV Typico Lochau 1:0 (1:0)

Aufstellung SVL: Sandro Eichhübl - Niklas Außerlechner, Ivan Bokanovic, Julian Reiner (75. Georg Bantel), Matteo Außerchner - Fabio Feldkircher - Fatih Yildirim (44. Tarkan Parlak), Rene Nesensohn (75. Tobias Heidegger), Robin Lhotzky, Patrick Prantl (59. Stefan Maccani) - Julian Rupp

Tore: 1:0 Rene Fink (32.)

Gelbe Karten: Christoph Sohm bzw. Patrick Prantl, Fatih Yildirim, Niklas Außerlechner

Gelb-Rote Karte: 67. Marcel Küer (Alberschwende, Foul)

 

Auch unsere 1b Mannschaft kehrte ohne Punkte zurück nach Lochau. Nach einer starken Anfangsviertelstunde, in denen das Team um Trainer Ralf Schwaiger mehrere Torchancen vorfand, nahm mehr und mehr das Heimteam aus Mellau das Zepter in die Hand und unsere Mannschaft schlitterte letztendlich in ein 0:10 Debakel. Kopf hoch, Männer!

Nachwuchs-Mannschaften absolvierten Großspieltag im Stadion Hoferfeld

Unsere U12 Mannschaft zeigte gegen den SV Gaissau eine tolle Leistung, verlor aber dennoch mit 2:7
Unsere U12 Mannschaft zeigte gegen den SV Gaissau eine tolle Leistung, verlor aber dennoch mit 2:7

Am Sonntag, den 27. September war es für unsere Nachwuchs-Mannschaften endlich soweit: Zum ersten Mal seit Anfang November 2019 standen Heimspiele im Stadion Hoferfeld an. Die Kantine musste corona-bedingt leider geschlossen bleiben, trotzdem wurde versucht, mit Stadionuhr und Stadionsprecher "Stadion-Atmosphäre" zu schaffen und die Helden von Morgen zeigten tolle Leistungen. Aus den vier Spielen trennte sich der SVL zweimal Unentschieden (U16 & U10), zwei Mal musste man sich dem Gegner geschlagen geben (U9 & U12). Das Spiel der U14 Mannschaft am Freitag Abend musste witterungsbedingt abgesagt werden.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

SV Lochau U9 - Rätia Bludenz U9 A 2:9 (1:3)

SV Lochau U10 - FC Koblach U10 4:4 (2:2)

SV Lochau U12 - SV Gaissau U12 2:7 (2:6)

SV Lochau U14 - FC Dornbirn U14 ABGESAGT (witterungsbedingt)

SV Lochau U16 - FC Hard U16 1:1 (1:0)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

+43 664 1248261

newsletter

ANFAHRT

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner