· 

Rene Nesensohn wechselt zum SVL

Zweiter Neuzugang beim SVL: Rene Nesensohn wird vom SK Brederis ein Jahr ins Stadion Hoferfeld ausgeliehen. Der 18-jährige Mittelfeldspieler verbrachte die letzten vier Jahre in der AKA Vorarlberg, wo er zuletzt Stammspieler in der U18-Mannschaft war und dort teilweise auch die Kapitänsbinde trug. Der in Brederis wohnhafte Nesensohn will nun beim SVL erste Erfahrungen im Kampfmannschafts-Bereich machen und wird unserer Mannschaft mit Sicherheit weiterhelfen. Beim SVL erhält er die Rückennummer 8.

 

Der Sportvorstand des SVL freut sich sehr über die Neuverpflichtung: "Mit Rene konnten wir einen jungen Spieler verpflichten, der sowohl sportlich, als auch menschlich perfekt zur Philosophie unseres Vereins passt. Er wird die Mannschaft mit Sicherheit verstärken und wir freuen uns bereits auf seine ersten Einsätze in blau-weiß!"

 

Auch Rene freut sich auf die Zeit in Lochau: "Ich bin sehr glücklich über den Wechsel zum SV Lochau und ich freue mich über die bevorstehenden Aufgaben mit den neuen Mannschaft. Ich will mich sowohl auf, als auch neben dem Platz bestmöglich integrieren und das Beste für die Mannschaft und den Verein geben."

 

Zur Person:
Name: Rene Nesensohn

Geburtstag: 30.01.2002

Nationalität: Österreich

Bisherige Vereine: AKA Vorarlberg, SK Brederis

Rückennumer: 8

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

+43 664 1248261

newsletter

ANFAHRT

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner