· 

KM gastiert in Fussach, alle anderen Mannschaften zuhause

Mit zwei vorgezogenen Runden startet bereits in diesem Herbst die Rückrunde der Vorarlbergligasaison 2019/2020. Zum Rückrunden-Auftakt gastiert unsere Kampfmannschaft am kommenden Samstag beim SC Fussach. Alle anderen Mannschaften bestreiten im Stadion Hoferfeld ihre letzten Spiele im Fußball-Jahr 2019.

 

Anbei die wichtigsten Infos zum Spiel der Kampfmannschaft:

 

Anpfiff:

Spielbeginn ist am kommenden Samstag, 2. November 2019 um 14:00 Uhr auf der Sportanlage Müss in Fußach.

 

Kader:

Das Trainerteam Akdeniz/Brzaj muss in Fussach auf mehrere Spieler verzichten: Fabian Dominikovic weilt im Bundesheer und Josip Bokanovic in der Berufs-Blockschule in Salzburg. Johannes Pichler, Leon Endres und Niklas Ausserlechner fallen verletzt aus und Robin Lhotzky ist aufgrund einer Gelbsperre ebenfalls nicht einsatzfähig. Fraglich fürs erste Spiel der Rückrunde ist Patrick Prantl.

 

Gegner:

Unser Gegner aus Fussach befindet nach dem Ende der Hinrunde auf dem 9. Tabellenplatz. In den 15 Spielen der Hinrunde siegte das Team um Trainer Jürgen Maccani 6 mal, spielte 4 mal Unentschieden und ging 5 mal als Verlierer vom Platz. Vergangene Woche trennte man sich vom VfB Bezau zu Hause torlos.

Im letzten Spiel zwischen dem SVL und dem SCF zum Saisonauftakt 2019/2020 siegte der SC Fussach im Stadion Hoferfeld mit 0:1. Die Gesamtbilanz dieser Partie spricht für unseren SVL: Aus den bisherigen 12 Duellen zwischen den beiden Mannschaften ging unser Team insgesamt 8 Mal als Sieger vom Feld, der SC Fussach siegte 3 Mal. Auch für Tore ist in diesem Spiel im Normalfall ausreichlich gesorgt. Im Durchschnitt zappelt der Ball 3,67 Mal pro Spiel im Kasten, wenn es wie am kommenden Samstag heißt: SV Lochau - SC Fussach.

 

Schiedsrichter:

Das Spiel wird geleitet von Zlatko Jurcevic. Der 41-jährige Regionalliga-Schiedsrichter pfeift am Samstag sein 37. Vorarlbergliga-Spiel und das 10. Spiel mit Lochauer Beteiligung. Er wird an den Linien assistiert von Dragan Jovanovic und Mesut Karadeniz.

1b und alle NW-Mannschaften mit Heimspiel

Alle Mannschaften außer der Kampfmannschaft bestreiten am kommenden Wochenende Heimspiele im Stadion Hoferfeld. Bereits am Samstag Vormittag treffen die U9 und die U13 auf ihre Alterskollegen aus Bregenz bzw. Röthis.

 

Am Sonntag finden im Stadion Hoferfeld insgesamt vier Heimspiele statt. Den Auftakt macht die U11 Mannschaft gegen den FC Götzis (09:30 Uhr), im Anschluss folgt dann die U14 gegen das FNZ Vorderwald (10:45 Uhr). Um 12:30 Uhr spielt die U16 Mannschaft, die sich bereits vor dem letzten Spieltag fix für das obere Playoff qualifiziert hat, gegen den Tabellenführer FC Dornbirn.

 

Zu guter Letzt kämpft um 14:30 Uhr unsere 1b Mannschaft im Heimspiel gegen den FC Götzis 1b um die letzten Punkte in der 3. Landesklasse im Jahr 2019. Unser Team um Trainer Ralf Schwaiger will den Herbstdurchgang natürlich unbedingt positiv abschließen und freut sich dabei wie alle anderen Mannschaften auf zahlreiche Unterstützung von der Tribüne!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

0664/1248261

newsletter

ANFAHRT

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner