· 

KM will im Cup überwintern

Nachdem unsere Mannschaft vor zwei Wochen die erste Hürde im VFV-Cup erfolgreich gemeistert hat, wartet am kommenden Mittwoch das nächste Spiel im heimischen Cupbewerb. Gegner in der dritten Runde ist die 1b-Mannschaft vom FC RW Rankweil.

 

Anbei die wichtigsten Infos zum Cupspiel:

 

Anpfiff:

Spielbeginn ist am kommenden Mittwoch, 11. September 2019 bereits um 17:30 Uhr auf der Sportanlage Gastra in Rankweil.

 

Kader:

Das Trainerteam Akdeniz/Brzaj muss in Rankweil auf Fabian Dominikovic (Bundesheer), Johannes Pichler (verletzt) und Fabian Fink (Arbeit) verzichten. Ansonsten sind alle Mann an Bord und werden alles geben, die nächste Cup-Runde zu erreichen.

 

 

Gegner:

Der FC RW Rankweil 1b spielt gemeinsam mit unserer 1b Mannschaft in der 3. Landesklasse. Dort sind sie mit drei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen in die neue Saison gestartet. Das Team um Trainer Müslüm Atav gewann zuletzt am Sonntag gegen den FC Götzis 1b mit 4:2.

Bereits in der Saison 2007/2008 gastierte unsere Kampfmannschaft im VFV-Cup beim 1b von RW Rankweil: Damals setzte sich unser Team um den damaligen Trainer Alfi Bösch mit 6:2 durch. Die blau-weißen Tore erzielten Tomislav Bacic (2), Boris Gamber (2), Manuel Sandrisser und Henry Henning.

 

Schiedsrichter:

Das Spiel wird geleitet von Stefan Macanovic. Der 21-jährige Vorarlbergliga-Schiedsrichter leitet am Mittwoch sein 3. Cup-Spiel in der laufenden Saison und das überhaupt erste mit Lochauer Beteiligung. Er wird an den Linien assistiert von Miroslav Balac und Zeljko Pralic.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

0664/1248261

newsletter

ANFAHRT

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner