· 

KM kassiert 1:4 Klatsche in Nenzing

Julian Rupp erzielte das einzige Tor für unsere Mannschaft (Bildquelle: FC Nenzing)
Julian Rupp erzielte das einzige Tor für unsere Mannschaft (Bildquelle: FC Nenzing)

Klare und verdiente Niederlage für unsere Kampfmannschaft in der dritten Vorarlbergliga-Runde gegen den FC Nenzing. Gegen die Oberländer setzte es eine 1:4 (0:1) Niederlage.

 

Trainer Aydin Akdeniz musste unsere Mannschaft auf zwei Positionen umstellen: Alexander Rundstuck und Julian Reiner rückten im Vergleich zur Vorwoche für Murat Coskun und Patrick Prantl in die Startelf. Die Mannschaft konnte über 90 Minuten nicht die erwartete Leistung abrufen und lies über weite Strecken Kampfgeist und Spielfreude vermissen. Den einzigen Treffer zum zwischenzeitlichen 1:2 erzielte Julian Rupp nach Vorlage von Fabian Fink in Minute 66.

 

Doppelt bitter: Niklas Ausserlechner verletzte sich und wurde bereits in Minute 21 durch Patrick Prantl ersetzt, doch auch dieser konnte aufgrund einer Verletzung nicht länger als bis zur Halbzeit spielen.

 

Alles in allem ein rabenschwarzer Tag für unsere Mannschaft und für die mitgereisten Fans. Das positive: Die Chance zur Wiedergutmachung gibt es bereits am kommenden Mittwoch (18:30 Uhr) im Heimspiel gegen den FC Lustenau.

1b startet mit Auswärtssieg in die neue Saison

Besser als die KM machte es unsere 1b Mannschaft (Bild) beim Saisonauftakt beim FC Götzis 1b. Durch Tore von Ralf Grünwald (Elfmeter) und Johannes Pichler starten unsere Juniors mit einem 2:0 Sieg perfekt in die Saison. Gratulation, Männer!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

0664/1248261

newsletter

ANFAHRT

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner