· 

KM verliert Heimspiel gegen den FC Nenzing

Bittere Niederlage für unsere Kampfmannschaft im Heimspiel gegen den FC Nenzing: Am vergangenen Samstag setzte es eine 2:3 (1:1) Niederlage. Unser 1b gewann das Heimspiel gegen die SPG Gaissau/Höchst mit 3:1 (1:0).

 

Trainer Aydin Akdeniz musste im Heimspiel gegen den FC Nenzing auf Georg Bantel (Knöchelverletzung), Benjamin Kaufmann (Oberschenkelverletzung) und Leon Endres (krank) verzichten. Im Vergleich zur Vorwoche starteten Alexander Rundstuck und Patrick Prantl für Leon Endres und Georg Bantel. 

 

Unsere Mannschaft konnte über 90 Minuten nicht an die Leistungen der letzten Wochen anschließen. Man kam zwar nach einem 0:1 und 1:2 Rückstand durch Tore von Fabio Feldkircher (Elfmeter) und Kevin Prantl wieder zurück ins Spiel, trotzdem reichte es am Ende nicht und unsere Mannschaft kassierte eine bittere Niederlage gegen den FC Nenzing.

 

Einzig positive Nachricht an diesem Tag: Unsere #21 Niklas Ausserlechner feierte nach neunmonatiger Verletzungpause sein Comeback. Er wurde nach seinem erneuten Kreuzbandriss am 05.08.2018 in Rankweil am Samstag nach 58 Minuten eingewechselt. Schön, dass du wieder an Bord bist, Niki!

 

Nun heißt es, die Köpfe freizubekommen, denn unsere Mannschaft hat am kommenden Wochenende spielfrei und gastiert erst am 30.05 wieder beim Hella DSV.

1b gewinnt gegen SPG Gaissau/Höchst 1b

Besser machte es unsere 1b Mannschaft (Bild): Gegen die SPG Gaissau/Höchst 1b gewinnt das Team um Trainer Mario Huber mit 3:1. Die Tore erzielten Jonas Matt (2) und Günther Steffani. Gratuliere, Männer!

Ergebnisse KW 20

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

0664/1248261

newsletter

ANFAHRT

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner