· 

KM verliert Auftaktspiel gegen Admira

Unsere Kampfmannschaft verliert das Vorarlbergliga-Auftaktspiel gegen Admira Dornbirn vor toller Kulisse mit 1:5 (1:1). Das Tor für unsere Mannschaft zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielte Jonas Matt (42.).

 

Zu Beginn des Spiels war unserer Mannschaft die Nervosität deutlich anzumerken. Man kam zu keinem Zeitpunkt richtig ins Spiel und die Gäste aus Dornbirn gingen in Minute 12 nach einem Missverständnis durch Thomas Griesebner mit 1:0 in Führung.

 

Nach gut 25 Minuten reagierte Trainer Jan Ove Pedersen und stellte seine Taktik um. Dann kam unsere Mannschaft deutlich besser ins Spiel. In der 42. Minute brach dann zum ersten Mal in der neuen Saison Jubel im Hoferfeld auf. Julian Rupp setzte sich über rechts durch, brachte den Ball ideal zur Mitte und Jonas Matt erzielte den vielumjubelten Ausgleich. Mit diesem Zwischenstand ging es dann auch in die Kabinen.

 

Unsere Mannschaft war kurz nach der Halbzeit wohl mit den Gedanken noch in der Pause und durch einen Doppelschlag der Gäste in Minute 46 und 48 war das Spiel quasi entschieden. Unserer Mannschaft gelang in weiterer Folge nicht mehr viel und kassierte durch einen weiteren Doppelschlag (79. und 80.) zwei weitere Gegentreffer zum 1:5 Endstand.

 

Nun gilt es die Lehren aus der Auftaktniederlage zu ziehen und sich auf das nächste schwierige Spiel kommenden Sonntag in Rankweil vorzubereiten. Neuzugang Semih Yasar, Niki Ausserlechner und Georg Bantel kehren diese Woche aus dem Urlaub zurück und werden nächste Woche mit von der Partie sein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

SV Typico Lochau

Hofriedenstraße 10

6911 Lochau

office@svlochau.at

0664/1248261

newsletter

ANFAHRT

Bankverbindung:

Sparkasse Lochau

lautend auf SV Typico Lochau

IBAN: AT61 2060 1003 0000 0544

partner